Leistungen

unsere Untersuchungs- und Therapieschwerpunkte

IGeL-Leistungen

IGeL steht für "Individuelle Gesundheits-Leistungen". Darunter sind ärztliche Leistungen zu verstehen, die zwar medizinisch sinnvoll und wünschenswert sind (z.B. Vorsorgeuntersuchungen), aber von den gesetzlichen Krankenkassen nicht bezahlt werden. Sie können diese Wahlleistung ohne Überweisungsschein anfordern, müssen sie aber selbst (privat) bezahlen.

 

IGeL sind in der Radiologie enge Grenzen gesetzt: Zum einen übernehmen die Krankenkassen nur die Kosten für Leistungen, die von einem überweisenden Arzt angeordnet wurden. Zum anderen ist die nicht unbedingt angeordnete Anwendung von Röntgenstrahlen und Radionukliden durch die Röntgenverordnung begrenzt.

 

Individuelle Gesundheitsleistungen können nur als private Leistung abgerechnet werden. Die Kosten, die wir Ihnen hierfür als Patient in Rechnung stellen, entsprechen dem 1,0-fachen Abrechnungssatz der Gebührenordnung für Ärzte. Die Preise der jeweiligen Leistungen finden Sie unter der jeweiligen Untersuchung ausgeschrieben!

 

 

Unser Angebot

 

  • Knochendichtemessung zur Früherkennung von Osteoporose

  • Ultraschalldiagnostik in der Schwangerschaft

  • Mammographie (mit/ohne Sonographie) zur Früherkennung des Brustkrebses

  • Thoraxaufnahme

  • Lungenkrebsvorsorgeuntersuchung (CT-Lungenscreening)

  • Bauchsonographie

  • IUD-Lagekontrolle (Lagekontrolle der Spirale)

 

Bitte bringen Sie zur Untersuchung die ausgefüllte Einverständniserklärung mit.